Navigation überspringen und sofort zu der Seite wechseln

Pentoxyverin

Der in den flüssigen Silomat® Zubereitungen (Saft & Tropfen) enthaltene Wirkstoff Pentoxyverin wird zur kurzzeitigen Anwendung bei Reizhusten eingesetzt. Pentoxyverin entfaltet seine hustenstillende Hauptwirkung durch Erhöhung der Reizschwelle im Hustenzentrum. Seine Wirkung ist mit der des Dextromethorphan vergleichbar. Zusätzlich besitzt Pentoxyverin eine leichte Bronchien erweiternde Komponente.

Da Pentoxyverin die Atmung nicht beeinflusst, können Silomat® Tropfen und Saft auch bei Grunderkrankungen wie Asthma oder COPD als Hustenstiller eingesetzt werden. Die hustenstillende Wirkung von Pentoxyverin tritt etwa 10 Minuten nach der Einnahme ein und hält ungefähr 6 Stunden an. Die gute Verträglichkeit von Pentoxyverin ermöglicht eine Therapiedauer in der Selbstmedikation von bis zu 2 Wochen. Ein Abhängigkeits- und Missbrauchspotenzial konnte nicht festgestellt werden.

Die Nr. 1* bei Reizhusten.

Silomat beruhigt Ihren trockenen Husten / Reizhusten schnell und lang anhaltend. Entdecken Sie das komplette Sortiment.

*IMS OTC off-take MAT 08/2017

Mehr Info